Friedhelm Ost

  • 1961 – 1965: Studium der Volkswirtschaft an den Universitäten Freiburg und Köln (Dipl.rer.pol.)
  • 1966 – 1969: Volkswirtschaftliche Abteilung der Commerzbank AG, Düsseldorf
  • 1969 – 1972: Referent von Karl Otto Pöhl im Bundesverband deutscher Banken
  • 1973 – 1985: Wirtschaftsredakteur, Filmautor, Moderator und Kommentator beim ZDF
    Chef der ZDF-Wirtschaftsredaktion (u.a. WISO)
    Spezialgebiet: Wirtschafts- und Währungspolitik, Banken, Geld und Kredit
  • 1985-1989: Staatssekretär, Chef des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung, Sprecher der Bundesregierung
  • 1989-1990: Wirtschaftspolitischer Berater des Bundeskanzlers, freier Journalist und Publizist
  • bis Ende 1990: Hauptgeschäftsführer der Wirtschaftsvereinigung Bergbau
  • 1990 – 2002: Mitglied des Deutschen Bundestages
  • 1990-1998: Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft des Deutschen Bundestages
  • 1998 – 2002: Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft und Technologie des Deutschen Bundestages
  • seit Okt. 2002: Politik-, Kommunikations- und Wirtschaftsberatung,
    Bad Honnef/Berlin
    Publizist und Journalist
    Kunden u.a. Großunternehmen, Mittelstandsfirmen, Verbände, Organisationen,
    Vorträge, Symposien, Moderationen, Publikationen u. ä.

Quelle: http://www.friedhelm-ost.de/pages/biografie.html

Zurück

Sitzungen